NBE - Die Nilz Bokelberg Erfahrung

NBE - Die Nilz Bokelberg Erfahrung

Come as You Are.

Boys Noize & Nilz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“Oi oi oi” - Boys Noize ist zu Gast bei Nilz Bokelberg! Alex Ridha alias Boys Noize hat eine Karriere hingelegt, von der viele nur träumen: Er produzierte Remixe von und für Daft Punk, Diplo, Depeche Mode und Snoop Dogg. Mit seinem eigenen Label BNR stampfte er ein Ausrufezeichen in die elektronische Musikwelt. Und da sein Sound so prägend ist, waren zuletzt auch Künstler wie A$AP Rocky, Frank Ocean und Lady Gaga mit ihm im Studio. Bei Nilz blickt Alex zurück: auf seinen ersten Job im Plattenladen, seine frühen DJ-Sets auf dem Hamburger Kiez und seinen ersten Ausflug zur Loveparade im zarten Alter von 13 Jahren. Und natürlich will Nilz wissen, wie es sich anfühlt, einen Grammy im Schrank stehen zu haben. Hört rein in diese sehr musikalische Folge der NBE!

Diese Folge wird unterstützt vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK). „Freiwillig busy – Der Podcast über´s Ehrenamt“ und weitere Infos zum Mitmachen findet ihr unter https://mit-dir-fuer-uns-alle.de/.

Stefan Titze & Nilz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wenn Stefan Titze zu Besuch im Wohnzimmerstudio ist, fühlt es sich noch heimischer an. Aus mindestens zwei Gründen: Nilz und Stefan sind quasi Podcaster der ersten Stunde - daher ist es auch höchste Zeit, dass der Host des Podcast Ufos endlich vorbeischaut! Und zweitens schwingt in der Unterhaltung der beiden eine schöne Prise Kölsche Nostalgie mit. Stefan Titze schwärmt von themenbezogenen Supermärkten und seiner Leidenschaft für sogenannte “special interests” beim Einkaufen. Nicht unbedingt verwunderlich, denn es ist ja bekannt, dass der Wahlkölner berühmt berüchtigt ist für sagenhafte Fehlinvestitionen. Darüber hinaus tauchen die beiden in viele weitere Themenwelten ab: von Freizeitparks und Achterbahnen, über Inneneinrichtung und Kunst, Humor und Musicals bis hin zu Star Wars und Kleinstädten. Eine Portion Nerdtum und Warmherzigkeit auf die Ohren, bitteschön!

Diese Folge wird unterstützt von der Bundeszentrale für politische Bildung.„Netz aus Lügen – Die globale Macht von Desinformation“ ist ein
Podcast der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb – alle Folgen
sind auf www.bpb.de/globale-desinformation abrufbar. Hier gibt es
auch viel Hintergründiges zu dem Themenbereich, etwa im Dossier
„Digitale Desinformation“ / Feedback? Kritik? Lob? Bitte an:
podcast@bpb.de

Christiane Stenger & Nilz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Stellt euch vor, ihr habt als Schüler:in einen sehr hohen IQ. Würdet ihr weiterhin zur Schule gehen oder lieber die Beine hochlegen? Christiane Stenger wollte in ihrer Schulzeit lieber letzteres machen, als sie von ihrem IQ von 145 erfuhr. Diese Erkenntnis war letztendlich aber der Startschuss für eine steile Karriere: Inzwischen ist sie mehrmalige Juniorenweltmeisterin im Gedächtnissport, Moderatorin, Schauspielerin und Autorin. Christiane beschäftigt sich im Rahmen von Vorträgen und in ihrer Arbeit als Autorin sehr intensiv mit der Frage, wie wir die Kapazitäten unseres Gehirns und unsere Lebenszeit optimal nutzen können. Bei so viel Input und Inspiration werden Nilz Synapsen dieses Mal ordentlich auf die Probe gestellt. Er will von Christiane wissen: Wie aussagekräftig ist ein IQ-Test? Warum ist sie die vergesslichste Gedächtnisweltmeisterin der Welt? Welche Techniken gibt es, damit wir uns mehr Dinge besser merken können? Und warum ist Christianes Schauspielkarriere eher wie eine Sinuskurve verlaufen? Bringt also all eure Gehirnverbindungen zusammen, diese NBE wird im positiven Sinn nervenaufreibend!

Nachruf auf mich - ein Podcast mit außergewöhnlichen Gesprächen, mit Tiefe und Emotion, aber auch mit viel Lachen und nie gehörten Anekdoten. Man stirbt schließlich nur einmal... Oder doch nicht? Hier geht's zur Show: https://linktr.ee/nachruf_auf_mich

Oliver Polak & Nilz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“Als Kind war der Zirkus mein Fluchtort”, sagt Oliver Polak. Polak wuchs auf im beschaulichen Papenburg im Emsland. Da war ihm das Happening in der Manege eine willkommene Abwechslung. Heute ist Polak selbst einer der bekanntesten Entertainer des Landes. Er steht als Stand-Up-Comedian auf der Bühne und war als Schauspieler bereits Gansterboss und Kriminalbeamter. Er ist außerdem erfolgreicher Autor und hat mit “Der jüdische Patient” eines von Nilz’ liebsten Büchern geschrieben. Und gerade ist seine Netflix-Show “Your Life is a Joke” erschienen, in der er prominente Gäste auf einen gemeinsamen Tag einlädt, um sie anschließend mit einem Roast gebührend zu ehren. Bei NBE erzählt Polak unter anderem von seinen Anfängen bei VIVA, wo er vom Praktikanten zum Moderator aufstieg. Und natürlich geht es bei diesen zwei Köpfen auch um Musik. Immerhin steht die Frage im Raum: Wer ist hier der größte Weezer-Fan?

Christian Bangel & Nilz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vor zwei Jahren trat Christian Bangel auf Twitter einen längst fälligen Diskurs los: Unter dem Hashtag #Baseballschlägerjahre rief er Menschen aus Ost und West dazu auf, ihre Erfahrungen mit rechter Gewalt in den Nachwendejahren zu teilen. Bei NBE erzählt Bangel nun, wie er selbst als Jugendlicher in Frankfurt (Oder) rechte Zerstörungswut erlebte, bevor er Ende der Neunziger nach Hamburg zog, in der Zoofachhandlung arbeitete, Geschichte studierte und die Bundesrepublik noch einmal ganz anders kennenlernte. Als politischer Autor schreibt Bangel heute für die ZEIT und lebt in Berlin. Warum er die Hauptstadt für ein "Übungsfeld für die Zukunft" hält, das erzählt er bei Nilz am Wohnzimmertisch.

Minh-Khai Phan-Thi & Nilz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Minh-Khai Phan-Thi ist Schauspielerin, Autorin, Moderatorin und Kuratorin bei Hertha BSC. In den Neunzigern schrieb sie Musikfernsehgeschichte, zusammen mit Nilz bei VIVA. Nun treffen sich die beiden nach etlichen Jahren zum ersten Mal wieder. Und die beiden haben so viel zusammen erlebt, dass man gar nicht weiß, wer hier eigentlich wen interviewt. Inzwischen hostet Minh-Khai unter anderem ihren eigenen Podcast “anderssein”, in dem sie mit PoCs und Menschen aus der LGBTQIA* Community über Diskriminierungserfahrungen spricht. Und Nilz hat viele Fragen, nicht nur zu ihrem jüngsten Projekt: Wie ist es, als Teenager in Namibia zu modeln? Wie räumt man nun wirklich mit westlichen Vietnam-Klischees auf? Warum hörte Minh-Khai damals bei “Nachtschicht” auf? Und warum heuert man als Ruhrpott-Fußball-Fan bei Hertha BSC an? Minh-Khai verrät es euch in dieser Folge der NBE!

Thomas Hermanns & Nilz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

“You are my dancing queen, young and sweet only seventeen.” Zwar sind beide nicht mehr 17, aber Abba ist bekanntlich zurück und ein popkultureller Schatz, den Nilz und sein Gast Thomas Hermanns in dieser Folge aufleben lassen. Was wäre auch ein Gespräch mit dem mehrfach ausgezeichneten Fernsehmoderator des “Quatsch Comedy Clubs”, ohne Abba zu erwähnen? Bei Weißwürstchen schwelgen sie in Erinnerungen an alte Zeiten: an den ESC, beliebte und gelingsichere Songs beim Karaoke, Emotionen bei Musicals. Und wer jetzt denkt, es ginge nur um Musik - fast richtig! Denn alle Gesprächspunkte laufen unter dem Motto ganz essentieller Popkultur zusammen. Jemand wie Thomas Hermanns hat jede Menge zu erzählen - als Autor, Regisseur, Moderator, Produzent und nicht zuletzt als der Mensch, der Karaoke und Stand Up-Comedy nach Deutschland gebracht hat.

Korrektur: Der deutsche Beitrag “Blauer Planet” von Leon ist im Jahr 1996 und nicht im Jahr 1994 in der ESC-Vorauswahl rausgeflogen.

Johann König & Nilz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nilz Bokelberg liebt Kunst und hat viele Fragen. Johann König liebt Kunst und weiß als Galerist viele Dinge über die Branche. Ein perfect match für die NBE, oder? Daraus entsteht eine kleine Nachhilfestunde zu all den Ungewissheiten, die Nilz rund ums Thema Kunst so plagen: Woran wird der Wert von Kunst gemessen? Wie führt man eine Galerie? Darf Kunst witzig sein? Wie verhindert man, dass Kunst zu Kitsch wird? Und was sind eigentlich NFTs? Was Kunst muss oder auch nicht und wie sehr dieses Thema sein Leben bestimmte, davon erzählt Johann König bei Apfelschorle und Kuchen im Wohnzimmerstudio.

Gesponsert von PayPal. Mehr Infos zur PayPal Ratenzahlung* unter https://ad.doubleclick.net/ddm/trackclk/N426203.158605FACEBOOK/B26350162.314920325;dc_trk_aid=507268850;dc_trk_cid=156521078;dc_lat=;dc_rdid=;tag_for_child_directed_treatment=;tfua=;ltd=

* Vorbehaltlich Kreditwürdigkeitsprüfung.

Hasnain Kazim & Nilz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hasnain Kazim, Autor und Journalist, war in seinem Leben ständig auf Achse. Gar nicht so leicht, ihn vor ein Mikrofon zu bekommen - dabei hat er so viel zu erzählen! Als 17-Jähriger bekommt Hasnain Hassbriefe, weil er die Haltung eines deutschen Politikers zum Terrorismus in Deutschland kritisiert. Als Politik-Interessierten zieht es ihn erst zur Marine, bevor er bei einem Heilbronner Lokalblatt anheuert. Als Spiegel-Auslandskorrespondent geht er daraufhin nach Pakistan und in die Türkei, wo die Regierung seine kritische Arbeit aber nicht ganz so fabelhaft findet wie der Spiegel. Seitdem lebt er samt Familie in Wien, wo er auch sein neuestes Buch geschrieben hat: "Mein Kalifat". Schon der Titel wirft tausend Fragen auf. Aber natürlich will Nilz auch von Hasnain wissen: Wie geht man als Jugendlicher mit Hass um? Warum wird man in Wien sesshaft? Und wie positioniert sich Hasnain heute zur Bundeswehr? Herzlich Willkommen zur NBE, Kalif Kazim!

Gesponsert von PayPal. Mehr Infos zur PayPal Ratenzahlung* unter https://ad.doubleclick.net/ddm/trackclk/N426203.158605FACEBOOK/B26350162.314920325;dc_trk_aid=507268850;dc_trk_cid=156521078;dc_lat=;dc_rdid=;tag_for_child_directed_treatment=;tfua=;ltd=

* Vorbehaltlich Kreditwürdigkeitsprüfung.

Linus Giese & Nilz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Einigen Nerds ist er als Autor des Blogs “Buzzaldrins Bücher” bekannt. Andere kennen ihn von Twitter oder Instagram. Wieder andere reisen aus ganz Deutschland an, um ihn im Buchladen shesaid in Berlin-Neukölln zu besuchen. Die Rede ist natürlich von Linus Giese! Als schüchternes Kind versteckte er sich hinter Büchern und verbrachte die Freitage am liebsten in der Stadtbibliothek. Irgendwann zieht es Linus dann von Bremen (über Umwege) nach Berlin. Eine ganz besondere Zeit in seinem Leben, denn: Linus entscheidet sich, als trans Mann zu Leben und feiert gewissermaßen seinen zweiten Geburtstag. Deshalb geht es bei NBE mal wieder um die ganz großen Fragen: Wie ist das Gefühl, sich einen neuen Namen zu geben? Wie verläuft eine Hormontherapie? Und wie kann das Internet im Selbstfindungsprozess helfen? Es geht um Akzeptanz, Selbstfürsorge und Streitfähigkeit. Um die Erwartungen der Außenwelt und das eigene Bauchgefühl. Und darum, ob wir Linus in der fernen Zukunft als “crazy book man” im Antiquariat antreffen werden. Nur hier, bei der Nilz Bokelberg Erfahrung.

Über diesen Podcast

Herzlich Willkommen im Wohnzimmerstudio von Nilz Bokelberg! Eingeladen sind all die Menschen, mit denen Nilz schon immer sprechen wollte. Diese Begegnungen folgen keiner Agenda, der Notizblock kann auch mal fliegen und schwungvolle Abzweigungen sind äußerst erwünscht: vom ungefährlichen Dreiviertelwissen über die Vorliebe für Freizeitparks bis hin zu emotionalen Gesangseinlagen. Bei der NBE ist alles möglich! Er liebt den Austausch mit Menschen, skurrile und kuriose Eigenarten und Nischenthemen. Wer die Nilz Bokelberg Erfahrung hört, sitzt mit am Tisch.

Eine Produktion von Pool Artists.

von und mit Pool Artists

Abonnieren

Follow us